Fotografie

Seit 2002 arbeitet Schaub auch mit dem Medium Fotografie, mit dem er sich schon in seinen Studienjahren – neben dem Film – auseinander gesetzt hat.

Seine Fotografien sind keine Schnappschüsse, sondern sorgfältig inszenierte Aufnahmen von Akten: Die oder der Fotografierte bleibt anonym, das Gesicht ist nicht zu sehen. Vielmehr konzentriert sich Schaub auf den Torso in einer Form, die den Körper zur Landschaft werden lässt, mit sanften Hügeln und schattigen Tälern, wobei der Lichteinfall gezielt eingesetzt wird.

Die reine Ästhetik dieser Körperlandschaften erinnert an die Erkenntnis der Psychologie, dass unsere ästhetische Wertung in der Wahrnehmung des menschlichen Körpers gründet.

Landschaften II

Landschaften II

Art:
Technik:
Format:
Jahr:
Fotografie
-
70x100
2009
Landschaften I

Landschaften I

Art:
Technik:
Format:
Jahr:
Fotografie
-
70x100
2009
Tattoo

Tattoo

Art:
Technik:
Format:
Jahr:
Fotografie
-
30x60
2007
Im Kraichgau

Im Kraichgau

Art:
Technik:
Format:
Jahr:
Fotografie
-
30x60
2007
Lychees

Lychees

Art:
Technik:
Format:
Jahr:
Fotografie
-
30x60
2005
Körperlandschaft

Körperlandschaft

Art:
Technik:
Format:
Jahr:
Fotografie
-
50x70
2005